NUR JESU GIBT LEBEN | World Challenge

NUR JESU GIBT LEBEN

David WilkersonMay 25, 2017

Gott meint es, wenn Er sagt, „Denn der Lohn der Sünde ist der Tod“ (Römer 6:23).

Durch das Buch des Römers 8 zusammenfasste Paulus die destruktive Wirklichkeiten der Sünde. Er sagt: „Wenn du nach dem Fleisch lebst, wirst du sterben. Von Lust geführt zu sein, nur durch die Sinne zu leben, führt dich zum Tod. Der Leib ist tot wegen der Sünde.“

Kurz gesagt, bedeutet Tod kein Leben. Und nur Jesus gibt Leben, Er erklärte gerade, „Ich bin die Auferstehung und das Leben“ (Johannes 11:25).  

Da Ungläubige an Leben mageln, alles, was sie verfolgen, führt zum Tod. Dies ist der Grund, dass so viele Menschen sich zu Alkohol und „Freizeitdroge“ wenden. Drogen missbrauschen ist nicht mehr eine Party für sie; vielmehr ist es ein Versuch, die Schmerzen, die durch die Sünde geschaffen wurden, zu beruhigen, ein Schmerz, der durch echte Leere verursacht ist. 

„Sie sind verfinstert am Verstand, entfremdet dem Leben Gottes wegen der Unwissenheit, die in ihnen ist, wegen der Verstockung ihres Herzens; sie, die abgestumpft sind, haben sich selbst der Ausschweifung hingegeben, zum Ausüben jeder Unreinheit mit Gier“ (Epheser 4:18-19).

Was für einen schrecklichen Zustand, den Paulus beschreibt. Er sagt: „Solche Leute sind so der Vergnügungswelt übergeben, sind sie beruhigt.“ Kurz gesagt, sind sie schmerzunempfindlich zu irgendeinem Sinn für Gott oder Leben geworden. In Seiner Barmherzigkeit erreicht der Herr zu jeder schmerzunempfindlich Seele.    

Paulus kontrastiert den Zustand dieser Leute zu Christi Leib: „Ihr aber habt den Christus nicht so kennengelernt. Ihr habt ihn doch gehört und seid in ihm gelehrt worden, wie es Wahrheit in Jesus ist: dass ihr, was den früheren Lebenswandel angeht, den alten Menschen abgelegt habt, der sich durch die betrügerischen Begierden zugrunde richtet, dagegen erneuert werdet in dem Geist eurer Gesinnung und den neuen Menschen angezogen habt, der nach Gott geschaffen ist in wahrhaftiger Gerechtigkeit und Heiligkeit“ (Epheser 4:20-23).

Paulus macht seine Nachricht klar: „Du kannst auferstehen. Du kannst geändert werden. Du kannst an ein neues Leben kommen.“ Was für eine Hoffnung!

Download PDF