Recently Added Translations | Page 11 | World Challenge

Recently Added Translations

Christus, der Fluch und das Kreuz

Gary WilkersonMay 22, 2017

„Vater, ich will, dass die, welche du mir gegeben hast, auch bei mir seien, wo ich bin, damit sie meine Herrlichkeit schauen, die du mir gegeben hast, denn du hast mich geliebt vor Grundlegung der Welt“ (Johannes 17,24; meine Hervorhebung). Jesus betete dies für seine Jünger, und das schließt auch uns ein. Er bat den Vater, uns seine Herrlichkeit schauen zu lassen, was bedeutet, ihn zu erkennen.

Download PDF

Den Stein wegrollen

David Wilkerson (1931-2011)April 15, 2019

Ich bin überzeugt, dass wir Gottes Wort nicht völlig gehorchen können, solange wir nicht verstehen, warum der Herr vollkommenen Gehorsam fordert. Warum verlangt Gott dies? Ist er etwa ein Despot, ein Tyrann, der Freude daran hat, seinem Volk ein drückendes Joch und schwere Lasten aufzubürden? Nein, ganz und gar nicht. Jesus Christus sagt uns, dass die Last, die er uns auflegt, leicht und sanft ist (Matthäus 11,30). Seine Gebote sind nicht schwer.

Download PDF

Gespannte Erwartung im Obersaal

Gary WilkersonMay 20, 2019

Wenn Christen den Ausdruck „Obersaal“ hören, denken sie an zwei biblische Szenen. Charismatische und pfingstliche Christen denken besonders an die Ereignisse, die in den ersten beiden Kapiteln der Apostelgeschichte geschildert werden. In Kapitel 1 ist zu lesen, dass sich die Jünger in einem Saal im Obergeschoss eines Hauses versammelten, wo sie „regelmäßig zum Gebet zusammen[kamen], gemeinsam mit Maria, der Mutter von Jesus, einigen anderen Frauen und den Brüdern von Jesus“ (Apostelgeschichte 1,14). In Kapitel 2 nehmen die Ereignisse einen wirklich dramatischen Verlauf.

Download PDF

Entdecken, was über Ihre Kraft geht

Gary WilkersonMarch 18, 2019

Waren Sie schon einmal restlos überfordert? Gibt es Tage mit Herausforderungen, die Ihnen zu schwierig erscheinen, um sie zu meistern? Die Bibel schweigt nicht zu diesem Thema. Gottes Wort hält viel Ermutigung für uns bereit, während wir versuchen, scheinbar unüberwindliche Widrigkeiten zu bewältigen.

Download PDF

Jesus lieben

Gary WilkersonDecember 17, 2018

Wenn man lange genug im geistlichen Dienst war, merkt man es, wenn sich in der Lehre der Gemeinde ein Schwerpunkt verändert. Manchmal steht ein bestimmtes Thema eine Weile im Mittelpunkt; doch dann schlägt das Pendel in die entgegengesetzte Richtung aus.

Download PDF

Auferstehungsleben

Gary WilkersonNovember 20, 2017

„Bald darauf ging Jesus nach Naïn. Seine Jünger, die Männer und Frauen, und noch viele Leute folgten ihm“ (Lukas 7,11). Als Jesus sich dem Dorf Naïn näherte, folgte ihm eine große Menge in einer langen Prozession. Er hatte auf den Hügeln und Wiesen den Menschen gedient, indem er die Kranken heilte, die hungrige Menge sättigte und das Kommen des Reiches Gottes predigte. Nun schlossen sich viele, die er geheilt und gesättigt hatte, seiner wachsenden Zahl von Jüngern an.

Download PDF

Gerettet, und doch elend

David WilkersonJune 18, 2012

Denken Sie einmal an jenen atemberaubenden Moment, als Israel sicher auf der anderen Seite des Roten Meeres stand. Zu Tausenden säumte Gottes Volk das Ufer und sah, wie ein unfassbares Geschehen sich vor ihren Augen abspielte. Die rauschenden Wasser des Roten Meeres brachen über dem großen Heer des Pharaos zusammen!

Es muss ein unglaublicher Moment gewesen sein – mit Ehrfurcht weckenden Bildern und Geräuschen. Pferde wieherten, Soldaten schrien, Wagenräder flogen in alle Richtungen, Männer schnappten nach Luft und versanken in den Fluten.

Download PDF

Ein Traum, der wahr wird

Gary WilkersonJanuary 21, 2019

Ich weiß, wie es ist, wenn man die Verheißungen Gottes glaubt und doch nicht erlebt, wie sie Wirklichkeit werden. Ich kenne die Verheißung unaussprechlicher Freude, aber ich kenne auch Jahre der Entmutigung und sogar der Depression. Ich weiß, wie es ist, Gottes Verheißung eines siegreichen Überwinder-Lebens zu hören und doch lange Phasen der Niederlage durchzumachen, in denen einem alles über den Kopf wächst.

Download PDF

Gott aber hatte Gutes im Sinn

Gary WilkersonSeptember 16, 2019

Schon in der frühen Zeit des öffentlichen Wirkens Jesu wurde eine Gruppe religiöser Leute so zornig über ihn, dass sie versuchten, ihn zu töten. Bei einer Predigt in der Synagoge der Stadt Nazareth, in der Jesus aufgewachsen war, sagte er etwas, das seine Zuhörer so unerhört fanden, dass sie sich sofort zu einer Meute zusammenrotteten, um ihn zu lynchen.

Download PDF

Die Bühne freimachen

Gary WilkersonDecember 26, 2016

Ich glaube, am Beginn des neuen Jahres würde es Gott große Freude machen, wenn wir auf unsere Knie gehen und ihn fragen würden, was ihm am Herzen liegt, das wir in unserer Gemeinde und in unserem eigenen Leben anders machen sollten.

Download PDF